Holz mit Engelpotential: Ausstellung in der Dahler Dorfkirche

Waldtraud Schroll prüft jedes Holzstück auf Engelpotenzial. (Foto: privat)

Hagen-Dahl. Von ganz besonderen Engeln werden ab Samstag, 25. November, die Besucher der Dahler Dorfkirche begleitet. Die Hagener Holzbildhauerin Waldtraud Schroll präsetiert dort ihre Kunstwerke bis zum 13. Januar des nächsten Jahres.

Eröffnet wird die Ausstellung „Engel“ am Samstag, 25. November, um 18 Uhr im Rahmen einer Andacht zum Ewigkeitssonntag.

Betrachtet werden können die hölzernen Himmelsboten 30 Minuten vor allen Gottesdiensten sowie am Freitag, 1. Dezember (18 bis 20 Uhr), Samstag, 2. Dezember, 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember (12 bis 14 Uhr) oder nach telefonischer Vereinbarung (Waltraud Schroll, 02337 / 8446 und Edelgard Hunsmann, 02337 / 2215).

Heimische Hölzer

Die Hagener Holzbildhauerin Waldtraud Schroll präsentiert ihre Engel bis zum 13. Januar des nächsten Jahres in der Dahler Dorfkirche. (Foto: privat)

Waldtraud Schroll ist mit ihren Arbeiten schon seit über 25 Jahren in der südwestfälischen Kunstszene bekannt. Heimische, unbehandelte Hölzer sind das Ausgangsmaterial ihrer Werke.

So hat die Natur das Thema der kommenden Ausstellung quasi vorgegeben: „Vor zehn Jahren bekam ich von Freunden einen Ahornstamm geschenkt“, erinnert sich die Künstlerin. Als sie sich das Holz genauer angesehen habe, habe sie zwei Flügel erkannt. „Es konnte also nur ein Engel werden – bis heute ist es einer meiner schönsten.“

Seitdem prüfe sie jedes Holzstück auf sein Engelpotenzial.

In der Dahler Dorfkirche werden Exponate aus verschiedenen Hölzern zu sehen sein: Eiche, Pflaume, Buche, Birke, Walnuss und Birne.

Natur in Kunst auch mit Säge

Bei ihrer Arbeit geht es Waltraud Schroll immer um die kreative Auseinandersetzung mit der Natur, und die „Übersetzung des Natürlichen in die Ästhetik des Kunstvollen.“ Dabei kommt die Kettensäge ebenso zum Einsatz wie filigrane Werkzeuge.

Weitere Informationen über Waldtraud Schroll und ihre Kunstwerke gibt es auf ihrer Internetseite.