Huyeng folgt auf Bleicher

(Foto: Karsten-Thilo Raab)

Hagen. Der Rat der Stadt Hagen hat in seiner Sitzung jetzt den Euskirchener Thomas Huyeng (l.) zum neuen Beigeordneten für den Vorstandbereich 4 (Recht, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Bürgerdienste und Kultur) gewählt. Der 51-jährige Jurist, Vater von drei Kindern, war nach seinem Studium zunächst zehn Jahre lang als Rechtsanwalt in einer Anwaltskanzlei tätig. Mitte 2001 wechselte er dann in den Verwaltungsdienst der Kreisstadt Euskirchen, wo er seither als Erster Beigeordneter und Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters wirkt. Thomas Huyeng, der vom Rat der Stadt Hagen für eine Amtszeit von acht Jahren gewählt worden ist, wird seinen Dienst in der Volmestadt voraussichtlich nach den Sommerferien antreten. Gleichzeitig verabschiedete sich Huyengs Vorgänger Dr. Herbert Bleicher, der gemäß Ratsbeschluss zum 30. Juni 2012 aus dem Dienst der Stadt Hagen ausscheidet und ab dem 1. Juli 2012 den Vorsitz der Geschäftsführung beim Hagener Entsorgungsbetrieb (HEB) und der HUI GmbH übernimmt. Oberbürgermeister Jörg Dehm (m.) präsentierte sich mit dem neuen Beigeordneten Thomas Huyeng (l.) und dessen Vorgänger Herbert Bleicher (r.).