Im verzauberten Licht

Hagen. Nein, dies ist keine Aufnahme aus einem der Wälder des Auenlandes. Hier wird kein Hobbit mit seinen dicken, knubbeligen Füßen über den moosbewachsenen Waldboden huschen. Diese verwunschene Landschaft hat Katrin Kraja in Hagen gefunden.

Am letzten Oktober-Wochenende 2014 war die Hagenerin samt Kamera im Sterbecker Tal unterwegs. Ganz früh am Morgen erlebte sie, wie das Sonnenlicht den Wald verzauberte. „Die Farben waren so schön intensiv und der Tau lag noch auf allen Pflanzen“, schreibt Katrin Kraja. Entstanden ist ein Foto zum Entspannen und Genießen.