Kanalbauarbeiten in Altenhagen

Hagen. Im Kreuzungsbereich zwischen Altenhagener Straße, Brinkstraße und Boeler Straße wird am Dienstag, 4. Oktober 2011, mit Kanalbauarbeiten begonnen. Die Linien 512, 544, NE1, 515, 516, 519, NE5 sowie die jeweiligen Einsatzwagen fahren deshalb eine Umleitung.

Die Linie 512 fährt nach der Haltestelle „Brüderstraße“ über die Boeler Straße. Die Haltestellen „Friedensstraße“ und „Alleestraße“ sind provisorisch auf der Boeler Straße eingerichtet. Stadteinwärts befahren die Busse den üblichen Linienweg. Die Fahrzeuge der Linien 544, NE1 und die Einsatzwagen folgen in Richtung Stadt einer Umleitung. Vom Loxbaum kommend, fahren sie über die Alleestraße, Brinkstraße und Altenhagener Straße zurück auf den regulären Linienweg. Die Haltestellen auf dem Umleitungsweg werden nicht bedient. Stadtauswärts bleiben die Busse auf dem gewohnten Linienweg.

Die Linien 515, 516, 519, NE5 und die Einsatzwagen werden nach der Haltestelle „Brüderstraße“ um die Baumaßnahme herumgeführt. In Fahrtrichtung Hengstey, Vorhalle und Herdecke verkehren die genannten Linien über die Boeler Straße, Alleestraße und Brinkstraße. Ab der Haltestelle „Röntgenstraße“ folgen die Busse dem normalen Linienweg. Die Fahrt in Richtung Stadt ist nicht betroffen. Die Haltestellen auf dem Umleitungsweg werden nicht angefahren.