Kellereinbruch in Vorhalle

Hagen. Am Sonntagnachmittag, 15. Juli, stellte ein Mieter aus einem Mehrfamilienhaus an der Wortherbruchstraße fest, dass mehrere Kellerverschläge aufgebrochen waren und er verständigte die Polizei. Nach ersten Ermittlungen hat sich am Sonntag in der Zeit zwischen 2 und 16.30 Uhr ein bislang unbekannter Täter Zugang zum Keller verschafft und mehrere Räume aufgebrochen. Dabei zeigte er kein Interesse an einem hochwertigen E-Bike, ließ dafür aber aus einem anderen Verschlag etliche Flaschen unterschiedlicher Spirituosen, zwei Gläser Gurken und zwei Gläser mit eingelegtem Fleisch mitgehen. Zeugen, die weiterführende Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall geben können, melden sich bitte unter der Tel. 02331 / 9862066.