Körperverletzung am Berliner Platz – Polizei sucht Zeugen

Hagen. Ein 53-jähriger Mann zeigte am Mittwoch, 1. August, bei der Polizei eine Körperverletzung an. Seinen Angaben zufolge befand er sich gegen 17.45 Uhr auf dem Berliner Platz. Plötzlich habe er von hinten einen Schlag gegen die rechte Schläfe erhalten. Der augenscheinlich stark alkoholisierte Anzeigenerstatter ging daraufhin zu Boden. Er war leicht verletzt und wollte keine ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Der 53-Jährige war nicht in der Lage, die verdächtige Person zu beschreiben.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02331 / 986-2066 zu melden.