Kunst im Hallenbad

(Foto: Stadt Wetter)

Wetter. Das Hallenbad hat es zum Kunstobjekt geschafft: Zum 40-jährigen Jubiläum des Sport- und Freizeitbades hatte die Stadt Wetter (Ruhr) Kinder und Jugendliche, die in der Ruhrstadt wohnen oder dort eine Schule besuchen, zu einer Malaktion eingeladen. Ganz gleich, ob mit Buntstiften, Filzstiften, Ölkreide oder Deckfarben: Hauptsache, das Motiv drehte sich um das Hallenbad in Oberwengern. Dass sich das Mitmachen gelohnt hat, zeigte sich kürzlich bei der Prämierung der drei schönsten Bilder: Marie, Klara und Nika hatten im Rahmen eines Kunstprojektes der St.-Rafael- Grundschule die Jury überzeugt.