Lachmuskeln trainieren mit den „Golden Girls“

HA-Hohenlimburg. (tau) Die „Golden Girls“ kommen am Samstag,
26. November, 19.30 Uhr mit ihrem neuem Programm „Treffsicher“ in den Werkhof
Hohenlimburg, Herrenstraße 17.
Die Kunst
der Travestie
Die neue Revue der „Golden Girls“ ist wieder energiegeladen und voller
Einfallsreichtum. Es warten herrliche Geschichten mit herzerweichender Komik und
raffinierter Verwandlungsfähigkeit. Die Entertainer freuen sich von damals und
heute zu erzählen, unvergessene Melodien zu präsentieren, gemeinsam mit dem
Publikum zu lächeln, aber auch deren Lachmuskeln zu trainieren. Reizvoll und
höchst unterhaltsam zugleich: Glitzer, Glanz und Glamour live zu erleben, in
einer Nacht voller Magie in der Kunst der Travestie, das erwartet die Gäste der
„Golden Girls“-Show.
Karten gibt es im Vorverkauf zu 18 Euro plus VVK-Gebühren beim Wochenkurier,
Körnerstraße 45, oder unter Tel. 02334 / 929190.
Karten gewinnen
Der Wochenkurier verlost außerdem 3 x 2 Eintrittskarten für die
Veranstaltung. Einfach eine Mail mit dem Stichwort „Golden Girls“ bis
einschließlich Dienstag, 22. November, an redaktion@wochenkurier.de schicken
(Name, Adresse und Telefonnummer nicht vergessen). Aus allen Zuschriften werden
per Zufallsgenerator die drei Gewinner ermittelt, die sich ihre Karten dann am
26. November an der Abendkasse im Werkhof abholen können. (Der Rechtsweg ist
natürlich ausgeschlossen.)