Ladendetektiv beobachtete Jugendlichen bei zwei Taten

Hagen. (ots) Ein Ladendetektiv konnte am Dienstag einen jugendlichen Kunden nach einem Ladendiebstahl in einem Modegeschäft an der Elberfelder Straße verfolgen und die Polizei benachrichtigen. Gegen 12.35 Uhr hatte der 16-Jährige zwei T-Shirts und eine Jacke mit in die Umkleidekabine genommen, die Etiketten entfernt und die drei Teile übereinander angezogen.

Nachdem der Zeuge die abgerissenen Etiketten eingesammelt hatte, nahm er die Verfolgung des Jungen auf und noch vor dem Eintreffen der Polizei konnte er sehen, wie der 16-Jährige in einem Drogeriemarkt in der Hohenzollernstraße einen Parfümtester einsteckte. Das Diebesgut brachte der Zeuge zurück in die Geschäfte und die Beamten legten gegen den jungen Ladendieb eine Anzeige vor.