Lions-Kalender ist da

Hagen. Zuerst wurden die jungen Künstler gebührend geehrt,
nun geht der begehrte Lions-Adventskalender für den guten Zweck in den Verkauf.
Per Malwettbewerb wurde das Bild von Luba Floriana Böcker als Titelmotiv
erkoren, hinter den 24 Türchen befinden sich die Bilder anderer Teilnehmer.
2.000 Exemplare insgesamt gibt es zum Preis von 5 Euro, unter anderem auch beim
Wochenkurier an der Körnerstraße 45 und jeden Samstag im November in der
Fußgängerzone, Elberfelder Straße. Neben der Chance auf tolle Gewinne
unterstützen die Käufer in diesem Jahr verschiedene heimische
Kinderhilfsprojekte, die die Initiatoren vom Lions-Club Hagen-Asteria schon
ausgeguckt haben.