Mädchen wirft Steine auf Transporter

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. Bereits am 31. Januar ereignete sich an der Wandhofener Straße ein Vorfall, zu dem die Sachbearbeitung nun Zeugen sucht. Gegen 12.40 Uhr befuhr ein 27 Jahre alter Mann mit einem weißen Sprinter von der Dortmunder Straße kommend in Richtung Lennetal, als er aus dem Augenwinkeln etwas auf das Fahrzeugdach fliegen sah und im nächsten Augenblick ein lautes Scheppern zu hören war. Durch den Schreck leitete der junge Mann eine Vollbremsung ein, hätte beinahe die Kontrolle über den Transporter verloren und musste sich erstmal am Fahrbahnrand von dem Schreck erholen. Eine Zeugin teilte mit, dass ein Kind von der Fußgängerbrücke Steinhausstraße aus einen Stein auf den darunter fahrenden Wagen geworfen hatte. Vermutlich handelte es sich um ein kleines Mädchen mit Kapuze, darunter blonden Haaren mit Gummistiefeln und einem rosafarbenen Schulranzen. Die Sachbearbeitung bittet um weiterführende Hinweise an Tel. 02331 /986 2066.