Mark-E-Forum neu eröffnet

Hagen. Erweitert und in frischem Ambiente präsentiert sich das neue Mark-E-Forum an der Körnerstraße 40. Zur Eröffnung am vergangenen Donnerstag, 27. März 2014, stellte sich das Kundenzentrum mit einem kurzweiligen Programm vor; so konnten sich die Kunden beispielsweise mit dem Zeichenstift portraitieren lassen.

Mit Sachgebietsleiter Jürgen Rezewicz und den beiden Sachbearbeitern Klaus Bärmann und Andreas Kohl stehen nun sechs weitere Mitarbeiter sowie ein Energieberater für alle Fragen und Anliegen rund um die Energieversorgung zur Verfügung – dies neuerdings auch am Samstagvormittag. Marketingmitarbeiterin Martina de Boer ist es wichtig zu betonen, dass trotz des Unternehmen-Umzugs nach Haßley den Bürgern diese zentrale Anlaufstelle in der Innenstadt erhalten bleibt. Zudem befindet sich nun auch das Wohnforum der GWG Hagen mit im Hause.