Mülleimer brannte an Bushaltestelle in Wetter

Wetter. (ots) Ein brennender Mülleimer an einer Bushaltestelle in der Grundschötteler Straße wurde der Feuerwehr Wetter am Donnerstagmorgen um 6.46 Uhr gemeldet.

Die mit dem Tanklöschfahrzeug ausgerückte Löschgruppe Grundschöttel brauchte aber vor Ort nicht mehr tätig werden: Ein Mitglied der Löschgruppe kam auf seinem Weg zum Gerätehaus an der Einsatzstelle vorbei, hielt an und löschte das Feuer kurzerhand mit dem Inhalt einer Wasserflasche.

Durch sein beherztes Eingreifen konnten die sieben ehrenamtlichen Feuerwehrleute bereits nach fünfzehn Minuten aus dem Einsatz entlassen werden und standen somit noch pünktlich ihren Arbeitgebern zu Verfügung.