Mülltonnen brannten in der Innenstadt

 

 

Hagen. Am Freitag (20. Juli) gegen 4.50 Uhr wurden Rettungskräfte in einen Hinterhof der Elberfelder Straße gerufen, dort brannten zwei Müllbehälter. Die Feuerwehr löschte einen Müllcontainer und eine kleinere Tonne, konnten aber nicht verhindern, dass durch die Hitzeentwicklung ein weiterer Abfallbehälter und durch die Raucheinwirkung die Gebäudefassade in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Konkrete Hinweise im Zusammenhang mit der Brandentstehung liegen nicht vor.

Zeugen, die dahingehend Hinweise geben können, melden sich bitte unter Tel. 02331 / 986-2066.