(Foto: Anja Schade)

Hagen. (AnS) Musik verbindet – das bewies einmal mehr das Projekt „Auf nach Wir“. 217 junge Nachwuchs-Komponisten waren im letzten halben Jahr fleißig gewesen und stellten jetzt ihre Kompositionen auf der großen Bühne in der Stadthalle Hagen vor – der Wk berichtete.

Mal melodisch, mal abstrakt, mal gerappt, mal gesungen, die kreativen Stücke zum Thema Krieg und Frieden waren so vielfältig wie die Gruppen selbst. Das Publikum war begeistert und so hatte der projektbegleitende Komponist David Graham aus Bonn am Ende nur einen Wunsch: „Macht bitte weiter!“