Neue Ruhrbrücke fertig

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Wetter. Bevor am kommenden Montag (11. April 2011) die neue Ruhrbrücke für den Verkehr freigegeben wird, lädt die Stadt Wetter für Sonntag, 10. April, zwischen 11 und 16 Uhr zu einem Brückenfest mitten auf dem neuen Ruhrübergang ein. Zwischen 11 und 13 Uhr spielt „Lutzemann’s Jatzkapelle“, von 13 bis 15 Uhr der Jugendspielmannszug Volmarstein. Gegen 11.30 Uhr begrüßt Bürgermeister Frank Hasenberg die Besucher.

Für Wetter ist die Brücke so etwas wie ein „Jahrhundert-Bauwerk“. Sie ist die größte öffentliche Baumaßnahme in der Stadtgeschichte, ihre Planung dauerte 40 Jahre. Das 30-Millionen-Bauwerk leitet den Durchgangsverkehr aus Alt-Wetter heraus und bietet damit die Voraussetzung dafür, dass die untere Kaiserstraße umgestaltet werden kann. Dann werden auf der künftigen Gemeindestraße nur noch rund 6.000 statt 15.000 Fahrzeuge täglich fahren.