OB-Plausch unterm Sonnenschirm

Hagen. „Für mich geht’s um Hagen!“ – Mit dieser markanten Aussage und dem damit verbundenen klaren Bekenntnis zu seiner Heimatstadt und den Menschen, die in ihr leben und arbeiten, war Erik O. Schulz in den letztjährigen OB-Wahlkampf gezogen und konnte am Ende über 60 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen.

Am vergangenen Dienstag, 23. Juni, war Oberbürgermeister Schulz nun ein Jahr im Amt und der unmittelbare Kontakt zu den Bürgern ist ihm verständlicherweise auch weiterhin ein elementar wichtiges Anliegen: „Nur im direkten Austausch mit den Menschen kann ich ungefiltert erfahren, wie die aktuelle Gemütslage in der Stadt ist, wo der Schuh drückt, was verbessert oder verändert werden sollte. Ich höre aber auch, was die Bürger gut finden. Oder welche Wünsche sie haben – auch ganz konkret an mich“, so Schulz.

Sommertour

Die Ferienzeit will Hagens Erster Bürger jetzt ausgiebig dazu nutzen, um unter dem Motto „Oberbürgermeister Erik O. Schulz unterwegs“ zu einer Sommertour durch das Stadtgebiet aufzubrechen. Insgesamt neun Mal macht(e) er dabei Station auf den Hagener Wochenmärkten, um jeweils von 11 bis 13 Uhr mit den Bürgern ganz direkt ins persönliche Gespräch zu kommen. Und das jenseits von vorherigen Terminabsprachen, sondern schlicht beim lockeren Plausch und in ungezwungener Atmosphäre unterm blau-gelben Sonnenschirm.

Gestartet wurde die Tour durch die Volmestadt am gestrigen Dienstag, 30. Juni, auf dem Wochenmarkt in Helfe; der Schlusspunkt wird dann am 13. August auf Emst gesetzt. Bis dahin wünscht sich Oberbürgermeister Schulz vor allem eins: „Viele Begegnungen mit ganz vielen netten Menschen aus meiner Heimatstadt, die Lust auf ein offenes Gespräch mit mir haben!“

Die Termine

Hier alle weiteren Termine (jeweils von 11 bis 13 Uhr) für die Sommertour 2015 von Oberbürgermeister Erik O. Schulz auf einen Blick:

  • Freitag, 3. Juli, Wehringhausen, Wilhelmsplatz/Bismarckstraße
  • Mittwoch, 8. Juli, Boele, Schwerter Straße/Dortmunder Straße
  • Donnerstag, 9. Juli, Haspe, Preußerstraße/Tillmannsstraße
  • Freitag, 10. Juli, Hohenlimburg, Gaußstraße
  • Mittwoch, 5. August, Altenhagen, Friedensstraße
  • Freitag, 7. August, Vorhalle, Vorhaller Straße/Europaplatz
  • Samstag, 8. August, City, Springe/Johanniskirchplatz
  • Donnerstag, 13. August, Emst, Karl-Ernst-Osthaus-Straße