O’zapft is! – In Elsey

Der erste Vorsitzende der Ladengemeinschaft Elsey

Der erste Vorsitzende der Ladengemeinschaft Elsey, Achim Flücken (l.), hat sich gemeinsam mit dem Vorstand etwas ganz Besonderes ausgedacht: Am 23. und 24. September wird aus dem Elseyer Dorffest ein Oktober-Dorffest mit bayrischem Charme und echtem Wiesn

Hohenlimburg. Nicht nur der Ort der Elseyer Dorffestes ist in diesem Jahr ein anderer. Wenn es am heutigen Samstag, 23. September, um 12 Uhr heißt „O’zapft is“, dann trägt das traditionelle Fest erstmals ein neues Gewand. Auf dem Parkplatz vor der Sparkasse in Elsey wird dann Oktoberfest gefeiert.
Einer Sache bleiben die Elseyer aber auch in diesem Jahr treu: Ab 12.30 Uhr findet das große Menschenkicker-Turnier statt, wo die Mitspieler selbst zu Spielfiguren werden.
Oktoberfest-Olympiade
Kampfgeist darf parallel aber auch bei der sogenannten „Oktoberfest-Olympiade“ gezeigt werden: Bierkrug stemmen oder einen halben Liter Oktoberfestbier „auf ex“ trinken, das gehört unter anderem zu den Disziplinen. All‘ die Anstrengungenw werden jedoch am Abend mit einem gut gefüllten Bühnenprogramm belohnt.
Die Ruhrpottsteirer werden eine Mischung aus bayrischer und aktueller Tanzmusik darbieten, die Sängerin „Minnie Rock“, bekannt aus der Mega-­Arena auf Mallorca, wird den Gästen zusätzlich einheizen. In den Pausen wird bayrische Akrobatik mit der „Lederhosen-­Trachtentruppe“ geboten, bis um Mitternacht verausgabt sich dann DJ Ralf Sommer an den Turntables.
Gottesdienst und Frühschoppen
Wer am Samstag noch nicht genug hatte, für den geht es um 10 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst weiter, bevor ab 11 Uhr ein Oktoberfest-Frühschoppen mit dem „Zillertaler Bernd“ beginnt.
Um 13 Uhr werden die Lose der Tombola gezogen: Neben vielen attraktiven Preisen lockt als Hauptgewinn ein Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro.