Philharmonie und Volkslieder

Hagen. Volkslieder hat wohl jeder schon gesungen. Viele verbinden sie mit ihrer Kindheit und Jugend, haben sie als Schüler gesungen, bei Familienfeiern oder auch in einem Chor. Das A-capella-Ensemble aus ehemaligen Mitgliedern des weltberühmten Leipziger Thomanerchors hat neben seinem weiteren vielseitigen Repertoire auch viele Volkslieder im Programm, und wird diese im Rahmen von „Scratch 2015“ mit allen sangesfreudigen Hagenern zum Besten geben.

Innerhalb eines Tages wird eine Vielzahl bekannter und weniger bekannter Lieder einstudiert und am Samstag, 30. Mai 2015, um 18 Uhr in einem großen Konzert mit den Profis des Ensembles Amarcord und des Philharmonischen Orchesters Hagen im Grünen Saal der Stadthalle aufgeführt.

Mitmachen und singen kann jeder, auch und gerade ohne Vorkenntnisse. Das Gemeinschaftserlebnis steht im Mittelpunkt.