Phoenix Hagen: Mit Reid kommt ein flexibler Guard

Hagen. Das Phoenix-Trainergespann Matthias Grothe und Kai Schulze hat sich in den letzten Tagen und Wochen intensiv mit dem Scouting eines flexiblen Guards auseinandergesetzt und sich für James Reid von den Boise State Broncos entschieden.

Reid wurde am 11.02.1994 in Seattle geboren, ist 1,90 Meter groß und bringt 88 Kilogramm auf die Waage. In seiner Highschool-Zeit spielte er für seinen Vater Craig, der Trainer der Mountain View Highschool war. Für die Broncos absolvierte er in 2016/2017 insgesamt 31 Spiele, zwei davon gegen Phoenix-Neuzugang Buay Tuach, da beide aus der gleichen Conference nach Hagen kommen.
In seinen Einsätzen sammelte Reid durchschnittlich 10 Punkte, 2,4 Rebounds und 1,6 Assists in rund 23 Spielminuten. Reid wird mit der Trikotnummer sieben auflaufen und (hoffentlich) pünktlich zum Trainingsauftakt am 9. August in Hagen sein.