PKW überschlug sich

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region
Hagen. Am frühen Sonntag, 18. November, gegen 4.20 Uhr befuhr eine 20-jährige Iserlohnerin mit ihrem Fiat Punto die Berchumer Straße. Hinter der dortigen Autobahnbrücke kam sie von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Böschung. Beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu gelangen, überschlug sich der PKW.

Die Fahrerin blieb hierbei unverletzt. Am PKW entstand erheblicher Sachschaden. Im Rahmen der Unfallaufnahme mußten die Beamten feststellen, dass die Frau unter Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt wurde ihr untersagt.

Eine Strafanzeige wurde erstattet.