POL-EN: Wetter-Mittags mit fast 2 Promille am Steuer

Wetter. Am Donnerstag, 14. Februar, gegen 13:00 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung ein Mazda auf, der die Kaiserstraße auffällig unsicher befuhr. Die Besatzung stoppte das Fahrzeug und kontrollierte die 58-jährige Fahrerin aus Wetter.

Bei der Kontrolle fiel den Beamten der deutliche Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin auf. Bei einem Alkoholtest wurde festgestellt, dass der Wert bei fast zwei Promille lag. Die 58-Jährige wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt und das Fahren für fahrerlaubnispflichtige Fahrzeuge wurde der Frau untersagt.