Radfahrer unter Drogeneinfluss unterwegs

Hagen. In der Nacht von Freitag, 15. Februar, auf Samstag, 16. Februar, fiel einer Streifenwagenbesatzung ein Fahrradfahrer mit sehr unsicherer Fahrweise auf. Der 54-jährige Mann befuhr mit seinem unbeleuchteten Fahrrad eine Straße in Altenhagen. Bei der Kontrolle um 00.55 Uhr verlief ein Drogentest positiv. Der Mann musste die Polizisten zur Wache begleiten. Nach einer Blutprobenentnahme konnte er die Polizeiwache wieder verlassen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Anzeige