Ennepetal. Den Gaumen mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen: Am Sonntag, 8. Juli, lädt die Betreibergesellschaft „Kluterthöhle und Freizeit“ wieder zu einer kulinarischen Busreise durch die Region Ennepetal und Umgebung ein.

Die Tour startet mit einem gemeinsamen Frühstück um 9.45 Uhr im Hotel Rosine in Voerde. Als Besonderheit werden u.a. herzhafter Klutertkäse sowie frische Brotvariationen von der Landbäckerei Kritzler aus Breckerfeld angeboten. Danach geht es weiter zur Brennerei Habbel nach Haßlinghausen. Dort werden die Gäste zu einer Führung durch die Kornbrennerei eingeladen und verkosten hauseigene Brände und Liköre. Weiter geht’s zum Café Kartenberg nach Milspe. Dort erfahren die Teilnehmer bei einem Vortrag alles über die Herstellung und die Modellierung von Marzipanrosen und dürfen sich auch gerne selbst einmal versuchen. Anschließend gibt es ein Stück „Höhlenschnittentorte“ sowie eine erlesene Trüffelpraline. Als letzte Station geht es zum Landgasthof Burgermühle in Ennepetal-Burg. Die Teilnehmer lassen hier den ereignisreichen Tag bei einem selbstgedrehten Spießbraten ausklingen. Wer möchte, kann das traditionelle Spiel „Op dä Dicken“ ausprobieren.

Interessierte können die Ennepetaler Genießertour für 55 Euro in der Touristinfo im Haus Ennepetal buchen. Essen und Getränke sind inklusive. Weitere Informationen unter Tel. 02333 / 988011 oder über www.kluterthoehle.de.