Roller-Diebe im Riegerbusch

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen-Eilpe. Dienstag nacht (23. auf den 24. Juli) hörte ein Mann im Riegerbusch gegen 0.35 Uhr verdächtige Geräusche. Durchs Fenster sah er zwei Männer, die sich an seinem Motorroller zu schaffen machten. Der 34-Jährige eilte nach draußen, doch die beiden Täter fuhren bereits los. Als sie den Zeugen erblickten, ließen sie das Fahrzeug zurück und traten die Flucht an.

Am Motoroller entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

Die beiden Diebe können wie folgt beschrieben werden: Beide sind ca. 20 bis 25 Jahre alt, etwa 180 cm groß und auffällig schlank. Einer der beiden Männer war mit einer beigefarbenen Hose und einer olivfarbenen Kappe bekleidet. Der andere trug eine dunkle Jeans und ein dunkles Kapuzenshirt.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02331 / 986-2066 zu melden.