Samstag fahren keine Busse ins Sterbecker Tal

Hagen. Aufgrund der Sperrung des Bahnübergangs in Rummenohl können die Busse der Linien 510 und NE4 am Samstag, 14. April, die Haltestellen „Sterbecke“ und „Sterbecketal“ nicht anfahren. In dieser Zeit enden und beginnen die Fahrten an der Haltestelle „Rummenohl Bahnhof“.

In diesem Zeitraum können auf der Linie 510 keine Gelenkbusse eingesetzt werden. Fahrgästen, die aus der Innenstadt in Richtung Eilpe oder Haspe unterwegs sind, wird empfohlen auch parallel verkehrende Linien zu nutzen. Entsprechende Hinweise sind auch an den Haltestellenaushängen und unter www.strassenbahn-hagen.de zu finden.