Schlägerei in Wehringhausen

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der Lange Straße zwischen zwei Gruppierungen zu einem Handgemenge. Die 28- bis 45-jährigen Beschuldigten schlugen auf die 40- bis 52-jährigen Geschädigten ein. Diese trugen u. a. eine blutige Lippe, eine Schnittwunde am Ohr und Schmerzen in der rechten Hand davon.

Warum es zu dieser handfesten Auseinandersetzung gekommen ist müssen jetzt die Ermittlungen ergeben.

Originalmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4188776

Anzeige