Schwelm, Dorsten und Schalke zu Gast

Hagen. Basketball-Regionalligist BG DEK/Fichte Hagen lädt am 3. und 4. September zum Vorbereitungs­turnier, dem „Goldschmiede-Adam-Cup“, alle Fans, Interessierten und Mannschaften in die Eilper Otto-Densch-Halle, Selbecker Straße, ein.
Wie bereits in den vergangen Jahren sind auch dieses Mal wieder namhafte Gegner zu Gast in der Rundturnhalle.
So eröffnen am Samstag um 16 Uhr der ProB-Absteiger und jetziger Ligakonkurrent EN Baskets Schwelm und Zweitligakonkurrent BG Dorsten das Turnier.
Die BG Hagen unter ihrem Trainer Kosta Fillippou misst sich anschließend mit dem letztjährigen ProB-Aufsteiger FC Schalke 04.
Am Sonntag findet dann um 14 Uhr das Spiel um Platz 3 sowie um 16.15 Uhr das Finale statt.
„Wir haben in den vergangenen Tagen schon mehrere Trainingsspiele bestritten, jetzt kommt so etwas wie die kleine Generalprobe: Sitzen die Abläufe, die Systeme, die Verteidigung? Natürlich wollen wir in unserem Turnier auch im Finale stehen.“, erklärt Trainer Fillppou.

Kennenlerntag

Am Samstag soll nach den Spielen in der Halle ein großes Kennenlernen aller Teams der BG Hagen, der Fans, Sponsoren und Freunde das Finalspiel abschließen, zu dem jeder eingeladen ist.
Tagestickets kosten 5 Euro, ein kombiniertes Wochenendticket ist für 8 Euro erhältlich.