Silvester in der Stadthalle mit Rock und Fox live

Nightshift
Die Band „Nightshift“ aus Köln steht für tanzbaren Partysound. Auch ihr Silvesterprogramm verspricht viele bekannte Hits wie „Happy“, „I need a dollar”, „Valerie” oder „Time after time”. (Foto: Veranstalter)

Hagen. Live-Musik von gleich zwei Bands wird es bei der Silvester-Party in der Stadthalle Hagen geben. Sie bietet auf vier Ebenen mit drei Tanzbereichen viel Abwechslung und Raum für Party, nette Gespräche und Flirts zum Jahreswechsel.

„Nightshift“ aus Köln, bereits in den Vorjahren bestens erprobt und „Küppers, Beck‘s und Brinkhoff‘s“ spielen immer tanzbar auf verschiedenen Ebenen zeitgleich auf. Zwischen den drei rund einstündigen Sets pro Band rundet ein DJ auf halber Höhe im Panoramafoyer der Stadthalle das musikalische Programm ab.

Bereits ab 19 Uhr beginnt der Abend mit einem Silvesterbuffet mit allerlei Vor-, Haupt- und Nachspeisen. Wer den Abend lieber mit Freunden bei Raclette und Co zu Hause einleiten möchte und dann später Lust auf gute Live-Musik bekommt, der ist ab 21 Uhr mit dem reinen Party-Ticket gut bedient.

Die Vorverkaufsstelle in der Stadthalle Hagen ist am Samstag, 29. Dezember, zwischen 10 und 13 Uhr geöffnet.

Küppers, Beck‘s und Brinkhoff‘s
„Küppers, Beck‘s und Brinkhoff‘s“ muss man in Hagen nicht mehr vorstellen. Rockig und tanzbar heißt hier die absolut tanzbare Devise. (Fotos: Veranstalter)