Skelett in Hagen gefunden

Hagen. Am Dienstag, 11. August 2015, fanden Waldarbeiter am Vormittag in einem Gestrüpp in der Hammacher Straße eine skelettierte Leiche.

Die sterblichen Überreste wurden durch die Kriminalpolizei geborgen und für weitere Untersuchungen zur Gerichtsmedizin gebracht. Da derzeit ein Verbrechen nicht auszuschließen ist, wurde eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Hagen eingesetzt.

Die Klärung der Identität der Leiche ist derzeit ebenfalls Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.