Hagen. „Hallo, liebe Wochenkurier‘ler, schöne Idee von Euch, dem nass-kalten Winter mit einigen Schnappschüssen aus dem Sommer 2018 zu begegnen“, schreibt Manfred Schloßer zu unserer aktuellen Fotoaktion. „Da beteilige ich mich auch gerne mit einem Foto. In diesem Sommer machte ich zusammen mit meiner Frau einen zweiwöchigen Urlaub an der Elbe in Brandenburg. Wir wohnten in Kietz, in einem Haus direkt am Elbdeich. Was lag da näher, als das schöne Wetter im Juni 2018 zu nutzen, um fast jeden Tag auf dem Elbdeich zu radeln? Mal nordwärts, Richtung Dömnitz in Mecklemburg-Vorpommern, oder südwärts Richtung Lenzen (Brandenburg) und Schnackenburg (im niedersächsischen Wendland). Hier auf dem Foto sieht man die für die Mittel-Elbe typischen Bunen und Sandstrände. Ich stehe mit meinem E-Bike auf der brandenburgischen Seite, auf der anderen Elb-Uferseite sieht man das Wendland in Niedersachsen.“

Der Wochenkurier sagt herzlichen Dank für diesen Beitrag zu unserer mal „ganz anderen“ Fotoaktion und freut sich über weitere sommerliche Erinnerungsbilder unter redaktion@wochenkurier.de oder an den Wochenkurier, Körnerstraße 45, 58095 Hagen. Die Fotos werden in den kommenden Wochen in unserer Druckausgabe bzw. im Internet veröffentlicht.

 

Anzeige