Sonntag: „Baile hölt Pohl“!

Dürfen natürlich auf keiner Karnevalsverantstaltung fehlen und sind auch in Boele mit dabei: Die Tanzmariechen. (Foto: privat)

Boele. Die „Loßröcke“ sind seit 1949 im Hagener Norden beheimatet. Die Boeler Loßröcke in ihren blauen Kitteln, roten Halstüchern und rot-weißen Mützen haben sich die Heimat- und Brauchtumspflege auf ihre Tagesordnung geschrieben. Zum Brauchtum gehört selbstverständlich auch der Karneval.

In Boele erreicht jetzt die Narrenzeit ihren Höhepunkt. Am kommenden Sonntag, 6. März, starten die lustigen Narren aus dem Hagener Norden voll durch. Mit etwa 50 Wagen, Musik- und Fußgruppen schlängelt sich der „närrische Lindwurm“ durch die Straßen in Boele und Kabel.

Damit es auch garantiert lustig zu gehen wird, haben sich die Wagenbauer der beteiligten Vereine wieder einiges ausgedacht, mit dem sie die zahlreichen Zuschauer überraschen wollen.

Die Hauptvertreter sind – wie in jedem Jahr – natürlich die Boeler Loßröcke und die Heidefreunde Boelerheide, die von der KG Grün-Weiß Vorhalle und der KG Blau-Weiße Funken begleitet werden.

Im November trafen sich bereits die Loßröcke beim Grünkohlessen, um die vorgeschlagenen Ideen zu besprechen und dann auch zielgerecht umsetzen zu können. Anfang Januar wurde dann mit dem Wagenbau begonnen. Abend für Abend wurde gesägt, geleimt, geschweißt und aufgebaut. Ob Groß oder Klein, jede helfende Hand wurde dabei gebraucht.

Das Oberloßrockpaar – Ewald I. und Bettina II. – freut sich auf „seinen“ Zug. Obwohl die beiden „Ober-Narren“ viele Termine haben, opferten sie jede freie Minute den Wagenbauern. Die Herzdame versorgte mit anderen Loßrockfrauen die Wagenbauer jeden Samstag mit einem leckeren Eintopf oder überraschten in der Woche ihre Männer mit Heringsstipp, Reibekuchen oder Pizza.

Nach der Vollendung der Festwagen und der Fußgruppen können diese dann bei hoffentlichem „Loßrock-Wetter“ von den tausendenden Zuschauern bewundert und bestaunt werden.

Mit einem Straßenkarneval werden die Zuschauer ab 13.30 Uhr auf die Schlüsselübergabe am Boeler Amtshaus eingestimmt. Auf der Amtshaustreppe verkündet der Oberloßrock Ewald I. seine 11 närrischen Gesetze und übernimmt dann mit seiner Herzdame Bettina II. die Schlüsselgewalt für die drei tollen Tage im alten Amtsbezirk Boele. Mit dem Schlachtruf „Baile hölt Pohl“ gehen die Symbolfiguren mit Gefolge zum Boeler Marktplatz.

Der Umzug startet gegen 14.30 Uhr von der Kreuzung Schwerter Straße/Turmstraße aus – von da aus geht es über die Hagener Straße – Helfer Straße – Osthofstraße zur Schwerter Straße. Das närrische „Spektakel“ endet dann in der Poststraße.

Boeler Karnevalszug – Reihenfolge

  1. PKW Zugleitung Loßröcke Boele
  2. Einzelg. Boeler Schutzmann Loßröcke Boele
  3. Pferde Herolde Loßröcke Boele
  4. Musik Spielmannszug Altena-Rahmede
  5. kleine Fußgruppe Wacholdertaufe Die Volmestätter
  6. mittlere Fußgruppe Rodeo im Altenheim Die Volmestätter
  7. Wagen Kinderprinzenpaar Hagen Marvin II. u. Vivian I. Blau-Weiße Funken
  8. Wagen Bagagewagen Blau-Weiße Funken
  9. Wagen Legoloand Blau-Weiße Funken
  10. Musik Spielmannszug Freiheit Westhofen
  11. Wagen Vorhaller Bauer Markus I. Grün-Weiß Vorhalle
  12. mittlere Fußgruppe Die alte Dampfeisenbahn Grün-Weiß Vorhalle
  13. mittlere Fußgruppe Buntstifte Grün-Weiß Vorhalle
  14. Wagen Tanzsportgarde Grün-Weiß Vorhalle Grün-Weiß Vorhalle
  15. Wagen Hawai statt Bundeswehr – Ende der Wehrpflicht Dragonhunters Witten
  16. Wagen Große Haie – kleine Fische Loßröcke Boele
  17. Einzelg. Der 15.000,00 Euro Mann Loßröcke Boele
  18. Wagen Winter ade – Frühling juchee Loßröcke Boele
  19. kleine Fußgruppe Monopoly Loßröcke Boele
  20. mittlere Fußgruppe Bail‘sche Hautevolee Loßröcke Boele
  21. Musik Jugendspielmannszug Wetter-Volmarstein
  22. Wagen Oberloßrocknachwuchspaar Mika I. u. Alina I. Loßröcke Boele
  23. Wagen Oberloßrockpaar Ewald I. u. Bettina I. Loßröcke Boele
  24. Einzelg. Ewalds Wasserträger Loßröcke Boele
  25. Kutsche Geistlicher Beistand und mehr . Loßröcke Boele
  26. Musik Schöne Töne Hagen
  27. a) TB Wagen Prost Boele! Sekt oder Selters Loßröcke Boele
    b) TB mittlere Fußgruppe Prost Boele! Sekt oder Selters Loßröcke Boele
  28. mittlere Fußgruppe Un poco di Venezia – ein bisschen Venedig Loßröcke Boele
  29. Wagen Winnie Puh Loßröcke Boele
  30. große Fußgruppe Lego macht uns Emster froh und die Boeler ebenso Loßröcke Boele
  31. große Fußgruppe Winter kommt – HEB geht Loßröcke Boele
  32. Tanzcorps Blau-Weiße Funken
  33. Musik 1. Musikcorps Blau-Weiß Haspe 1959
  34. PKW Standarte Heidefreunde Boelerheide
  35. Einzelg. Klimawandel Heidefreunde Boelerheide
  36. Wagen Hagens neue Mitbürger Heidefreunde Boelerheide
  37. mittlere Fußgruppe Heidecamp – Ich bin der Förster, holt mich hier raus Heidefreunde Boelerheide
  38. Wagen Unsere Hühner laufen mit Bio-Diesel Heidefreunde Boelerheide
  39. große Fußgruppe Alte Bergwacht Boelerheide Heidefreunde Boelerheide
  40. Wagen Lafer, Lichter sind lecker Heidefreunde Boelerheide
  41. große Fußgruppe Blutströpchen Heidefreunde Boelerheide
  42. Wagen 50 Jahre Lummerland Heidefreunde Boelerheide
  43. große Fußgruppe Es war einmal Heidefreunde Boelerheide
  44. Musik Spielmannszug Altenhagen
  45. Wagen Stukenförster Bernd I. u. Eleve Martin Heidefreunde Boelerheide
  46. Wagen Bagagewagen Heidefreunde Boelerheide
  47. a) TB mittlere Fußgruppe Hagens Winterfreuden Heidefreunde Boelerheide
    b) TB Wagen Hagens Winterfreuden Heidefreunde Boelerheide
  48. Wagen Land des Lächelns Boeler Jecken