SPD gegen neuen Markt in Hagens City

Hohenlimburg. Es gibt in Hagen ein neues „Markt-Konzept“. Dazu gehört seit dem 22. September ein kleiner Freitagsmarkt von 10 bis 18 Uhr vor der Volme-Galerie mitten in der Hagener Innenstadt.

Gegen diesen Markt protestiert jetzt die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Hohenlimburg. Ihr passt es nicht, dass der neue Markt „zeitgleich mit den Wochenmärkten in Wehringhausen, Vorhalle und Hohenlimburg“ abgehalten wird.

Ferner droht die Fraktion damit, das Thema in dem Rat einbringen zu wollen.