Sporbecker Weg während Herbstferien gesperrt

Hagen. Der Wirtschaftsbetrieb Hagen weist darauf hin, dass
für einen Kanalanschluss an einem bestehenden Schachtbauwerk im Sportbecker Weg
oberhalb des Schrotthandels Mandt, der Sportbecker Weg für 13 Tage während der
Herbstferien 2016 gesperrt wird. Die
Sperrung begann am Dienstag, 11. Oktober 2016, und umfasst den Bereich
zwischen der Einmündung Sporbeckerweg und Schlickmannstraße sowie der Einmündung
Umenstraße.
Eine Umleitung über den Wolskuhler Weg, Weststraße, Keisverkehr, Herdecker
Straße bis zum Sporbecker Weg und umgekehrt wird ausgewiesen.
Die Haltestellen werden von der Hagener Straßenbahn AG wie folgt angefahren:

516 – 536 – NE 5: Zwischen den Haltestellen Geitebrücke und
Untere Lindenstraße wird in beiden Fahrtrichtungen über Herdecker Straße –
Weststraße – Untere Lindenstraße (Tankstelle) – Lindenstraße – Nöhstraße
gefahren. Die Haltestelle Weststraße wird angefahren, die Haltestellen
Zieglerstraße – Ziegelei – Ulmenstraße – Sporbecker Weg – Wolfskuhler Weg
entfallen.
521: Zwischen den Haltestellen Geitebrücke und
Hartmannstraße wird von Montag bis Freitag über Herdecker Straße – Weststraße
gefahren. Die Haltestelle Weststraße wird angefahren, die Haltestellen
Zieglerstraße – Ziegelei – Ulmenstraße – Sporbecker Weg – Wolfskuhler Weg
entfallen.
Samstagabends und sonntags werden die Touren über Vorhaller Bf. in beiden
Fahrtrichtungen über Herdecker Straße – Weststraße – Untere Lindenstraße –
Lindenstraße – Nöhstraße gefahren.
Der Wirtschaftsbetrieb Hagen ist bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie
möglich zu halten