Städtepartnerschaftsverein fördert Austausch mit Smolensk mit 500 Euro

(Foto: Clara Berwe/Stadt Hagen)

Hagen. Bei einem Besuch im Rathaus an der Volme überreichte der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins Hagen, Bürgermeister Dr. Hans-Dieter Fischer, einer Gruppe Deutschlehrerinnen aus Hagens Partnerstadt Smolensk einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Die Gruppe weilt vom 5. bis zum 12. Juli in Hagen. Das Projektthema für die Reise lautet Gleichberechtigung.