Starker Auftritt in Berlin: Gold für „Eversbusch 1817“

(Foto: Aug. Eversbusch oHG)

(Foto: Aug. Eversbusch oHG)

Hagen/Berlin. Nur vier Wochen nach der Markteinführung erhielt nun auch das dritte Produkt aus der Wachholderbrennerei Eversbusch die goldene Auszeichnung beim „Craft Spirits Festival“ in Berlin.
Brenner Peter Eversbusch freute sich: „In der Berliner Barlandschaft haben wir uns gut etabliert, in praktisch allen Szenebars und besseren Adressen kann man bereits problemlos unseren 46-prozentigen Doppelwachholder bekommen. Daß nun der 56-prozentige „1817“ auch so gut ankommt, hatte ich fast erwartet, ich weiß ja, wieviel Qualität und Arbeit drin steckt.“
In der Berliner Eventlocation Heeresbäckerei trafen sich am letzten Wochenende Aussteller aus ganz Europa, die ihre traditionell gefertigen Spirituosen einem interessierten Publikum ­anboten.