Streetball-Turnier der Freiwilligenzentrale Hagen

Hagen. Besonders im Sport ist freiwilliges Engagement unentbehrlich und damit verbunden die Nachwuchspflege sehr wichtig. Dieses Engagement möchte die Freiwilligenzentrale in den Fokus rücken und einen Aktionstag zum Ehrenamt im Sport – Schwerpunkt Basketball – veranstalten: Am Samstag, 25. Mai 2013, von 11 bis 18 Uhr, heißt es auf dem Friedrich-Ebert-Platz “Leg Los – engagierte Teamplayer fürs Ehrenamt gesucht“.

Zentraler Punkt wird ein Streetballturnier für Jugendliche sein. Der DBB, der zurzeit ein bundesweites Projekte zur Förderung des Engagements im Basketball durchführt, übernimmt die Patenschaft für diese Veranstaltung und die Organisation des Turniers. Auf einer Bühne werden parallel Interviews mit aktiven Ehrenamtlichen durchgeführt.

Als Ergänzung zu einem Streetballturnier stehen auf dem Platz auch Flächen für Vereine zur Verfügung, die diese Chance nutzen möchten, um auf ihr Engagement, aber auch ihre Bedarfe im Ehrenamt, hinzuweisen. Mitmach-Aktionen kommen dabei erfahrungsgemäß immer gut an. Interessierte Vereine können dieses kostenlose Angebot aufgreifen und ihr Engagement präsentieren. Anmeldungen können bei der Freiwilligenzentrale an der Rathausstraße 13, Telefon 02331 / 184170, getätigt werden.

Unterstützt wird die Freiwilligenzentrale bei dieser Veranstaltung auch von der Sparkasse Hagen, die im 10. Jahr den Jugendbasketball in Hagen fördert.