Tageseinnahmen einer Hagener Tanzschule geklaut

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. (ots) Bereits am Samstag kam es zu einem dreisten Diebstahl in einer Tanzschule in der Hagener Innenstadt.

Einer 24-jährigen Angestellten der Tanzschule in der Neumarktstraße fiel gegen 22 Uhr eine männliche Person auf, die während eines laufenden Kurses die Räumlichkeiten betrat und sich merkwürdig benahm.

Der Mann sprach nur Englisch und verlangte, den Inhaber zu sprechen, weil er diesem „Tanzmoves“ vorführen wollte. Im Rahmen der Unterhaltung gelang es dem Unbekannten vermutlich, einen Schlüsselbund ansich zu nehmen.

In einem unbeobachteten Moment öffnete er dann das Büro und entwendete die Tageseinnahmen in dreistelliger Höhe.

Die Angestellte konnte den Täter als muskulösen Südländer mittleren Alters beschreiben, der eine Glatze hatte und mit einer schwarzen Jogginghose mit weißen Streifen bekleidet war.

Hinweise nimmt die Polizei Hagen unter Tel. 02331 / 986-2066 entgegen.