Tiefbauarbeiten am Ring

Hagen. Die Mark-E beginnt ab Dienstag, 10. April 2012, in Hagen-Mitte im Kreuzungsbereich des Bergischen Rings und der Hochstraße mit Sanierungsarbeiten am Gasversorgungsnetz. In diesem Bauabschnitt werden die Arbeiten, die bereits im vergangenen Jahr begonnen hatten und jeweils während der Ferienzeit über kurze Arbeitszeiträume vorgenommen werden, nun im Abschnitt Hochstraße, Hausnummer 18, fortgeführt.

Grund der Maßnahme ist die Erneuerung von Leitungsverbindungen an den Gasleitungen. Die Arbeiten werden vier Tage andauern und somit am Freitag, 13. April, beendet sein. In diesem Zeitraum sind Verkehrsbeeinträchtigungen und Lärmbelästigungen nicht ausgeschlossen. Mark-E und Enervie bitten die Verkehrsteilnehmer und Anwohner daher um Verständnis für die im Zuge der Arbeiten entstehenden Behinderungen.