Tür angelehnt, Schmuck weg

Hagen. In der Straße In der Hülsche / Haspe kam es am Dienstagabend, 9. Oktober, gegen 18 Uhr zu einem Diebstahl aus einer Wohnung.

In einem Mehrfamilienhaus war die Wohnungstür einer 88-jährigen Frau für einige Minuten nur angelehnt. Diese Zeit nutze ein Fremder, um die Wohnung zu betreten und Schmuck mit einem Wert in mittlerer, vierstelliger Höhe zu entwenden.

Den Täter konnte die Geschädigte noch beim Hinauslaufen aus der Wohnung erkennen. Er war 20 bis 25 Jahre alt, 1,85 m groß und von schlanker Statur. Bekleidet war er mit einer blauen Trainingsjacke und einer dunklen Hose mit grauen Streifen.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02331 / 986-2066.