Umwelttag: Startschuss zum „Stadtradeln“

Im Kontext der Klimaschutz-Kampagne „Stadtradeln“ ruft die Stadt Hagen eifrige Radler auf

Im Kontext der Klimaschutz-Kampagne „Stadtradeln“ ruft die Stadt Hagen eifrige Radler auf, am 24. Juni an einer Sternfahrt (Start 12 Uhr) teilzunehmen. (Foto: Stadt Hagen) Hagen. Im Kontext der Klimaschutz-Kampagne „Stadt­radeln“ ruft die Stadt Hagen eifr

Hagen. Im Kontext der Klimaschutz-Kampagne „Stadt­radeln“ ruft die Stadt Hagen eifrige Radler auf, am Samstag, 24. Juni, an einer Sternfahrt teilzunehmen. Los geht es ab 11 Uhr an drei verschiedenen Orten. Ein Treffpunkt ist der Europaplatz in Vorhalle, zeitgleich geht es um 11 Uhr in Haspe am Torhaus los und in Hohenlimburg vor dem ehemaligen Hohenlimburger Rathaus. Gegen 12 Uhr werden die Teilnehmer der Sternfahrt dann auf dem Friedrich-Ebert-Platz erwartet. Dort wird mit einem zusätzlichen Rahmenprogramm der Hagener Umwelttag zelebriert. (Foto: Stadt Hagen)