Unfall führte zu Verkehrsbeeinträchtigungen in Boele

Hagen. (ots) Am Dienstagmorgen gegen 10.15 Uhr ereignete sich auf der Schwerter Straße ein Unfall, der zu nicht unerheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen führte.

Ein 62 Jahre alter Opel-Fahrer kam aus Richtung Verbandsstraße und wollte nach links in die Feldmühlenstraße einbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang eines aus Richtung Wandhofener Straße kommenden Lastwagens und er prallte mit hoher Wucht in die Fahrerseite des LKW.

Da sich seine Ehefrau auf dem Beifahrersitz des PKW leichte Verletzungen zugezogen hatte, musste sie mittels Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe an der Unfallstelle ab, der Opel war erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden.