Unfallflucht in der Twittingstraße

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. Ein 60-jähriger Autofahrer begab sich am Mittwoch, 26. Dezember, um 12.45 Uhr zu seinem in der Twittingstraße geparkten Nissan Pulsar. Das Auto stand dort in Fahrtrichtung links am Fahrbahnrand. Die rechte Fahrzeugseite wies über die gesamte Länge Kratzer auf. Außerdem war der rechte Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.

Der 60-Jährige hatte sein Fahrzeug bereits am 21. Dezember in der Twittingstraße abgestellt. Am 25. Dezember vernahm er in den Abendstunden ein verdächtiges Geräusch, brachte dies jedoch nicht mit einem Verkehrsunfall in Verbindung.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, Tel. 02331 / 986-2066.