Veranstaltungskalender für Hagen

Wochenkurier VAK

 

Termine und Veranstaltungen für den Zeitraum vom 15. Dezember bis 19. Dezember 2018

 

 

 

Samstag, 15. Dezember

Hagener Weihnachtsmarkt Konzertmuschel: 14.30 Uhr, Ruhrtaler Blasmusik, 17 Uhr, Schlager trifft Weihnachten mit Andre Wörmann; 18.30 Uhr, Jasmin Suchan

Schloss Hohenlimburg 12-21 Uhr, Weihnachtsmarkt

Theater an der Volme Dödterstr. 10, Elbers: 19.30 Uhr, „Schneegestöber. Mit Leichenschauern ist zu rechnen“ – Krimikomödie

Kulturzentrum Lichtburg Stadtsaal, Wetter: 20 Uhr, „Heart Choir’s Sound of Soul“ – ausverkauft

Theater Hagen Theatercafé: 16 Uhr, Adventssingen; Großes Haus: 19.30 Uhr, „Simon Boccanegra“ – Oper; 19 Uhr, Einführung; Lutz: 19.30 Uhr „Der Messias“ – Weihnachtkomödie

Werkhof Möbel & Mehr Eichendorffstr. 14: 10-16 Uhr, verkaufsoffener Samstag mit Livemusik

Werner Richard/Dr. Carl Dörken-Stiftung Werner-Richard-Saal, Wetterstr. 60, Herdecke: 19 Uhr Konzert des „East-West Pacem Orchestra“ – arabische Musik neu arrangiert zu Kompositionen zwischen Orient und Okzident

Onikon Goethestr. 14, Herdecke: 15 Uhr „Prinz Charming“ (FSK ab 0 J.)

Lions-Club Hagen-Westfalen hinter der Riesenrutsche auf dem Weihnachtsmarkt: Getränkeausschank für den guten Zweck

Weihnachtsmarkt Wasserschloss Werdringen Vorhalle: 14-19 Uhr

Werkhof Herrenstr. 17, Hohenlimburg: 20 Uhr, „Zoff. Ein Bauer stand im Sauerland“, Gäste „Divided Soul“

Melange Café Fachwerk, Hohenlimburg: 19 Uhr, „Da hat’s an der Türe gepocht“, heiterer Advent mit Peter Schütze, Tel. 02334/ 1829970

Tierschutzverein Hagen städt. Tierheim, Hasselstr. 15, Eilpe: 10-15 Uhr Aktionstag „Ein Päckchen für ein armes Pfötchen“ mit stündlichen Führungen durch das Tierheim

Ladengemeinschaft Elsey Dorfplatz: ab 16 Uhr, Weihnachtswunschbaum: Übergabe der Geschenke und Nikolausparty

J.E.S.! A-cappella-Chor Kunstquartier Hagen, Museumsplatz 1: 16 Uhr, Benefizkonzert „Wir sind dann wieder mal da … zwischen Einkaufs(b/r)ummel und Weihnachtsmarkt“

Ev.-luth. Stadtkirchengemeinde Hagen Markuskirche, Rheinstr. 26: 19 Uhr, Weihnachtkonzert des Quartetts „medlz“

Sonntag, 16. Dezember

Hagener Weihnachtsmarkt Konzertmuschel: 14 Uhr, Shanty Chor Voerde/Ennepetal, 15.30 Uhr, Akkordeonorchester „Druckluft“, 18 Uhr, Ankunft des Friedenslichts aus Bethlehem mit Jugendlichen der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg aus Hagen-Dahl

Ev. Kreuzkirche Vorhalle, Vorhaller Str.: 17 Uhr, Weihnachtoratorium von Heinrich Fidelis Müller und andere Werke

MGV 1846 Dreifaltigkeitskirche Eppenhauser Str.: 10.30 Uhr, musikalische Begleitung des Gottesdienstes

Klinik Ambrock Ambrocker Weg: 11 Uhr, Musik aus Spanien, Lateinamerika und der Karibik mit „La Cubana“

Lions-Club Hagen-Westfalen hinter der Riesenrutsche auf dem Weihnachtsmarkt: Getränkeausschank für den guten Zweck

Kulturzentrum Lichtburg Kaiserstr. 97, Wetter: 20 Uhr, „A star is born“ – Musicaldrama (ab 12 J.)

SGV Hagen Buslinie 515 ab Stadtmitte: 13.11 Uhr, Wanderung Hengsteyseebad – Herdecke

SGV Boele Jahresabschlusswanderung, Infos unter Tel. 02331/ 633503

Kulturzentrum Lichtburg Kaiserstr. 97, Wetter: 20 Uhr, „A star is born“ – Musicaldrama

Kleiner Kammerchor Elsey, Jugendchor Stimmig und Hohenlimburger Flötensensemble Elseyer Kirche: 18 Uhr „The first Nowell“ – Klassische Werke und Weihnachtslieder aus Europa

Kulturzentrum Kultopia Konkordiastr. 23, Buschey: 14.30-16 Uhr, „Theater WoDo“ mit „Die Olchis – Wenn der Babysitter kommt“ (ab 4 J.)

Theater Hagen Großes Haus: 11 und 14 Uhr, „Der Zauberer von Oz“ – märchenfantastische Geschichte zur Weihnachtszeit; Auditorium des Kunstquartiers am Museumsplatz 1: 11.30 Uhr, 4. Kammerkonzert; Lutz: 18 Uhr, „Der Messias“ – Weihnachtskomödie

Richard-Römer-Lennebad Im Klosterkamp, Hohenlimburg: 9-14 Uhr, Wohlfühlsauna

Kulturzentrum Pelmke Kino Babylon, Pelmkestr.: 17.30 Uhr, „Körper und Seele“ in der Reihe „Kirchen und Kino“

Kunstquartier/Osthaus-Museum Museumsplatz: 12.15 Uhr, Führung durch die Ausstellung „Hermann Nitsch – Eine Werkschau“

Theater an der Volme Dödterstr. 10: 15 Uhr, Lesung mit Charles Dickens Weihnachtsgeschichte; 18 Uhr, „Fremdgehen will gelernt sein“ – Komödie

Werner Richard/Dr. Carl Dörken-Stiftung Werner-Richard-Saal, Wetterstr. 60, Herdecke: 19 Uhr, Konzert des Blechbläser-Oktetts „Trombone Unit Hannover“

Heilig-Geist-Kirche Willdestr., Emst 19: 17 Uhr Kirchenkonzert mit dem Hagener Bach-Chor

Melange Café Fachwerk, Hohenlimburg: 19 Uhr, „Da hat’s an der Türe gepocht“, Heiteres zum Advent mit Peter Schütze, Tel. 02334/ 1829970

Onikon Goethestr. 14, Herdecke: 18 Uhr, „Seestück“ – Dokumentarfilm über die Ostsee ab 0 J.; 15 Uhr „Prinz Charming“ (FSK ab 0 J.)

Schloss Hohenlimburg 12-21 Uhr, Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt Wasserschloss Werdringen Vorhalle: 11-18 Uhr

Hagener Bachchor Heilig-Geist-Kirche, Willdestr., Emst: 17 Uhr, adventl. Konzert

Montag, 17. Dezember

Hagener Spieletreff Allerwelthaus, Potthofstr. 22: 18 Uhr, „Adios Calavera“ und andere Spiele

Seniorenzentrum Am Theater: 15.45 Uhr, Lichtbildvortrag „Nordlichter“, Anmeldung unter Tel. 02331/ 8044-300

Fachhochschule Südwestfalen Budde-Hörsaal, Haldener Str. 182: 17.30 Uhr, Vortrag „Erfolgreich durch neue Lernprozesse – Was bringt die Veränderungsbereitschaft?“

Dienstag, 18. Dezember

Hagener Weihnachtsmarkt Konzertmuschel: 15.30 Uhr, Apollo-Figurentheater: Mitmachen als Zauberformel

Onikon Goethestr. 14, Herdecke: 20 Uhr, „Nanouk“ (ab 6 J.), Spielfilm zwischen den nordsibirischen Eiswüsten und der Zivilisation

Stadtbücherei Hagen auf der Springe: 10 und 16 Uhr, „Märchenhafte Weihnachtzeit“ für Schoßkinder ab 2 J.

Stadtteilbücherei Hohenlimburg Stennertstr. 6: 16 Uhr, Bilderbuchkino ab 4 J.

Fichte-Gymnasium ev.-ref. Kirche, Bergischer Ring: 18 Uhr, Schüler-Adventskonzert

Injoy Färberstraße, Hohenlimburg: 18 Uhr, Informationsabend zum Thema Gewichtsoptimierung mit André Helmert

Blutspendedienst West Feithstr. 180, Hagen: 11-19 Uhr, Blutspende

MGV Bergeshöh Zurstraße ev. Kirche Breckerfeld-Zurstraße: 19 Uhr, Adventskonzert

Mittwoch, 19. Dezember

Onikon Goethestr. 14, Herdecke: 20 Uhr, „Nanouk“ (ab 6 J.), Spielfilm zwischen den nordsibirischen Eiswüsten und der Zivilisation

SGV Hagen Café Lennebad, Im Klosterkamp 40, Hohenlimburg: 14.30 Uhr, „Kaffee & Klönen“

Sternwarte am Eugen-Richter-Turm: 19 Uhr, Live-Vortrag „Der Stern von Bethlehem“

Theater an der Volme Dödterstr. 10, Elbers: 19.30 Uhr, „Nur die Harten kommen in den Garten“, Komödie

Geselliges Singen Dahl kath. Forum, Kallestr. 4, Dahl: 15.30 Uhr, vorweihnachtliches Singen

Kulturzentrum Lichtburg Kaiserstr. 97, Wetter: 20 Uhr, „A star is born“ – Musicaldrama

Hagener Weihnachtsmarkt Konzertmuschel: 17 Uhr, Trio „TrideSon“; 19 Uhr, City-Chruch

Blutspendedienst West Feithstr. 180, Hagen: 11-19 Uhr, Blutspende

Ausstellungen

Gabi Moers Gaststätte Humpert am Höing, Fleyer Str. 123: „Berührungslinien“

Allerwelthaus Hagen Potthofstr. 22: „Der Skandal hat viele Gesichter“, Ausstellung zum Thema Kinderarbeit (bis 15.12.)

Freiwilligenzentrale Hagen Volme-Galerie, Fr.-Ebert-Platz: Fotoausstellung „Engagiert fürs Ehrenamt“ (bis 20.12.)

Hagenring Wippermann-Passage, Eilper Str. 71: Jahresarbeiten – Thema: „Bauhaus“ (bis 21.12.)

Allerwelthaus Hagen Potthofstr. 22: „Und jetzt: Deutschland“, ein Portraitprojekt von Kerstin Hesse (bis 22.12.)

„Galerie auf Zeit“ ehem. Kuhlerkamp-Apotheke, Ecke Heinrichstr./Leopoldstr.: „Loreley trägt rote Turnschuhe“, Arbeiten von Astrid Haupt (bis 30.12.)

Finanzamt Hagen Schürmannstr. 7: „26 trials“, Ausstellung von Claudia Düsterwald-Heinz (bis 31.12.)

Rathaus-Galerie Hagen Mittelstr. 22: „Zu Land zu Wasser“, Hochdrucke und Monotypien von Karin Heyltjes (bis 5.1.)

Kunstquartier/ Schumacher-Museum Museumsplatz 1: „Emil Schumacher. Räder: Werk. Das Rad im Spannungsfeld von Früh- und Spätwerk“ (bis 6.1.)

Kunstquartier/ Osthaus-Museum Museumsplatz1: Hermann Nitsch – zum 80. Geburtstag des österreichischen Künstlers (bis 3.2.); Stefan Strmbel „In all the tears is hope“ (bis 6.1.)

Christiane Bisplinghoff Lammerding & Pfeiffer,, Breckerfeld, Frankfurter Str. 73: Kunstausstellung „Modern Talking“ (bis 18.1.)

Hasper Hammer Hammerstr.: „Aus dem Nichts heraus“, Werke von Elvyra Gessner (bis 22.1.)

Careen Jürgens Ruhehaus „Kunsterlebnis“ in der Sauna des Westfalenbades: „Zwischen Traum und Wirklichkeit“ – Ölgemälde (bis 27.1.)

Kunstverein „art-EN-reich“ Wetter, Kaiserstr. 93: „Art to go“; Sa 10-14 Uhr (bis 31.1.19)

Wirtschaftsprüferhaus Altenhagen, Pettenkoferstr. 19: „Farbiges Allerlei“ – Gemeinschaftsausstellung mehrerer Hagener Künstler (bis 8.2.19)

St.-Josefs-Hospital Altenhagen, Dreieckstr. 17, 1. Etage: Fotoausstellung von Barbara Schmidt (bis April 2019)

Haus Glörtal Breckerfeld, Glörtalsperre 1: Affenportraits des Malers Daniel Akiva (Hilden), Mo.-Sa. ab 11 Uhr, So. ab 10 Uhr (bis 15.4.19)

 

 

Anzeige