Vermisst: Maik Z. aus Hagen

Maik Z. wird seit Montag vermisst. (Foto: Polizei Hagen)

Maik Z. wird seit Montag vermisst. (Foto: Polizei Hagen)

Hagen. Seit Montagabend, 3. Juli, wird der 42-jährige Hagener Maik Z. vermisst.
Er verließ gegen 19 Uhr mit seiner weißen englischen Bulldogge die eheliche Wohnung in der Oelmühler Straße zu Fuß in unbekannte Richtung. Seit dem fehlt von ihm jede Spur. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei, bei denen auch ein Hubschrauber und Personenspürhunde eingesetzt wurden, blieben ergebnislos.
Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich der gesuchte in hilfloser Lage befindet. Maik Z. ist zirka 180 cm groß und von schlanker bis kräftiger Figur. Er hat kurze schwarze Haare, trägt eine schwarze Brille und hat Tätowierungen an den Unterarmen. Er war zuletzt bekleidet mit einer blauen Jeans, einem grauen T-Shirt und Turnschuhen mit weißer Sohle. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02331 / 986-2066.