VW Multivan im Gerichtsviertel aufgebrochen

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hagen. (ots) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen unbekannte Täter in der Beethovenstraße einen VW T6 Multivan auf und begannen, teile des Armaturenbretts zu demontieren. Diese Gegenstände fand der Besitzer am 05.09.2018 morgens auf seinem Beifahrersitz. Vermutlich sollten hochwertige Fahrzeugteile ausgebaut und entwendet werden. Warum die Täter von der Ausführung abließen, ist unklar. Es entstand Sachschaden von 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei unter 02331/986-2066 entgegen.