Wandern in Hagen: Neue Auflage

Stacy Stracke und Ann-Kathrin Baumgärtel von der Hagen-Info präsentieren die neu aufgelegte Karte „Wandern in Hagen“. (Foto: Hagen-Agentur)

Stacy Stracke und Ann-Kathrin Baumgärtel von der Hagen-Info präsentieren die neu aufgelegte Karte „Wandern in Hagen“. (Foto: Hagen-Agentur)

Hagen. In einer Neuauflage ist jetzt wieder die Wanderkarte der Hagen-Agentur, „Wandern in Hagen“, verfügbar. Für 2,50 Euro ist sie in der Hagen-Info, Körnerstraße 25, sowie auch im Onlineshop der Hagen-Agentur unter www.hagen-online.de erhältlich.
Die Wanderkarte wurde überarbeitet: Bei allen Wegen wurden die Karten, die Einkehr-Tipps, Sehenswürdigkeiten und Buslinien aktualisiert und ausgetauscht. Der Drei-Türme-Premiumwanderweg wurde anstelle des traditionellen Weges aufgenommen. Neben einer Gesamtübersicht über die Wanderwege im Hagener Stadtgebiet enthält sie weiterhin zehn Wandervorschläge rund um Hagen zum Entdecken und Genießen.
In Sachen Naturnähe hat Hagen ohne Zweifel einiges zu bieten: traumhaft gelegene Wälder, wundervolle Wiesen und eine Vielzahl von Parkanlagen, die, geschmückt mit Teichen, Skulpturen und Sitzgelegenheiten, zum Verweilen und Entspannen einladen. Grund genug also, um sich mit der Wanderkarte auf eine Entdeckungsreise in Hagens grüne Vielfalt aufzumachen.
Da die Wanderkarte nun wieder verfügbar ist, gibt es jetzt auch wieder das Aktivpaket der Hagen-Info, bestehend aus Wander- und Radkarte, zum vergünstigten Gesamtpreis von 6,95 Euro.