Wk verlost Karten für Albert Hammond

Albert Hammond weiß als Entertainer und Sänger zu überzeugen.(Foto: Veranstalter)

Hagen. Albert Hammond ist seit über 50 Jahren als Songwriter, Sänger und Entertainer im Musikgeschäft tätig. Aus seiner Feder stammen unter anderem Welthits wie „The air I breathe“, „99 miles from L.A.“, „One moment in time“ oder „When I need you“. Am 20. November ist er um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen, Wasserloses Tal, zu Gast.
Auch unter seinem eigenen Namen veröffentlichte Albert Hammond unzählige Hits, darunter „The free electric band“, „Down by the river“, „It never rains in southern California“, „Everything I want to do“, „Moonlight Lady“, „The peacemaker“, „New York City here I come“ und „I’m a train“.
Über 360 Millionen Platten hat er im Laufe seiner Karriere verkauft, mehr als 50 seiner Hits schafften den Aufstieg in die Charts.

Neue Tour

Im Jahr 2016 veröffentlichte Hammond sein neuestes Album „In Symphony“. Mit den Londoner Symphonikern eingespielt, in den legendären „Abby Road Studios“ in London aufgenommen und von Rob Mathes produziert, setzt Hammond konsequent und über jeden Zweifel erhaben seine Lieblingshits neu auf und lässt seine Fans in Erinnerungen an die letzten Jahrzehnte schwelgen.
Seine „Songbook Tour 2018“ zeigt nicht nur den Reichtum an Liedern, sondern präsentiert den Sänger auch als charmanten Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und den Zuhörer so auf diese – seine eigene – Reise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mitnimmt. Die Klangperlen seines umfangreichen Kompositionskataloges schweben über den Grenzen zwischen (Folk-)Pop, Rock, Country und R&B und so sind seine Konzerte ein Ohrenschmaus für verschiedene Generationen.

Wk verlost Karten

Der Wochenkurier verlost für sein Hagener Konzert am 20. November 5×2 Karten. Einfach bis zum 11. November eine E-Mail mit dem Stichwort „Albert Hammond“ an redaktion@wochenkurier.de schicken, Name und Adresse nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.