„Yes we‘re open“: Großes Abschlussfest

Hagen. Nach zwei Wochen mit über 80 Workshops und mehr als
40 Abendveranstaltungen mit Konzerten, Poetry Slams und vielem mehr, mit mehr
als 400 Jugendlichen in vier Städten in ganz NRW, geht „Yes we‘re open“ am 21.
Oktober 2016 in Hagen mit einem großen Fest zu Ende. Das Projekt, eine
Kooperation der LAG KM und der Städte Hagen, Lünen, Schwerte und Herford,
präsentierte erstmals vom 9. bis 21. Oktober sein vielseitiges Programm aus
Workshops und Unterhaltungsprogramm. Inhalt und Format wurden ganz von einem
jugendlichen Organisationsteam ausgewählt und bestimmt. Überall nahm sich das
Projekt je einen Leerstand in der Innenstadt vor. Seit Juli haben Jugendliche
sich diesen Ort angeeignet, ihn gestaltet und mit Leben gefüllt. Herausgekommen
ist ein lebendiger Kulturort von Jugendlichen für Jugendliche.
Die feierliche Abschlusspräsentation findet am 21. Oktober ab 18 Uhr mit
einer Werkschau in der evangelischen-freikirchlichen City Church Hagen,
Hochstraße 5, und einem Bühnenprogramm statt.