Zwei Altkleidercontainer in Brand gesetzt

Hagen. Am Sonntag bemerkte ein 22-jähriger Zeuge um 23.05 Uhr, dass zwei nebeneinander stehende Altkleidercontainer auf dem Gelände eines Verbrauchermarktes auf der Alexanderstraße in Flammen standen. Der Feuerwehr gelang es zügig, die Brände zu löschen. Es entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Da eine Brandstiftung nicht auszuschließen ist, ermittelt nun die Kripo.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.